Chance Lehre – Gleiche Chancen

chance
Mädchen*

Der Facharbeiter*innenmangel ist in aller Munde und in allen Branchen werden Mitarbeiter*innen und Lehrlinge gesucht. Die Arbeitswelt und die Anforderung an Dienstgeber*innen und Mitarbeiter*innen verändern sich laufend. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen mit den Veränderungen mitgehen. Nur so können motivierte Mitarbeiter*innen und Lehrlinge gefunden und behalten und den Anforderungen der Kund*innen dauerhaft entsprochen werden.

Viele unterschiedliche Projekte und Kooperationen haben uns gezeigt, dass das Bewusstsein, dass es neue Strukturen braucht bereits vorhanden ist, aber die Frage der Umsetzung steht im Raum. Und es fehlt die Idee, wo angesetzt werden kann.

Die Auseinandersetzung mit und die Arbeit an innerbetrieblichen Strukturen sowie eine bewusste Förderung von Lehrausbildung und gleichstellungsorientierten Maßnahmen im Unternehmen wirken nachweislich positiv auf Recruiting-Bemühungen im Unternehmen und senken die Dropout-Rate.

Als Verein EqualiZ – gemeinsam vielfältig arbeiten wir seit mehr als 25 Jahren in unterschiedlichen Bereichen der Berufsorientierung für Mädchen* und jungen Frauen*:

  • Wir unterstützen Unternehmen bei Maßnahmen zur Erhöhung des Anteils an weiblichen* Lehrlingen im Rahmen von diversen Projekten
  • Wir beraten und unterstützen Unternehmen individuell bei Themen rund um lehrlingsbezogene Angebote, Lehrlingsakquise, Gleichstellung und Erhöhung des Anteils von weiblichen* Lehrlingen
  • Wir unterstützen Unternehmen dabei individuelle bewusstseinsbildenden Angebote zum Thema Gender und Diversität zu entwickeln und umzusetzen
  • Wir bieten Beratung zu Förderungsmöglichkeiten im Rahmen der FIT-Fachstelle für Unternehmen im Auftrag des Arbeitsmarktservice Kärnten
  • Wir organisieren Fachtagungen und -veranstaltungen im Rahmen der Genderkompetenzstelle des Landes Kärnten

Wir setzen Fach- und Bildungsveranstaltungen im Rahmen der Fortbildungsangebote der IBOBB und der Pädagogischen Hochschule um.

word cloud 1 neu